Geburtsbegleitung

Dein Wohlbefinden ist der wichtigste Aspekt für eine entspannte und selbstbestimmte Geburt

Eine Geburt ist der emotionale Höhepunkt deiner Schwangerschaft. So individuell wie wir Menschen sind, verlaufen auch Geburten. Wir stehen dir, bei diesem natürlichen und körpereigenen Ereignis liebevoll und individuell begleitend zur Seite.

Die außenklinische Geburt im Geburtshaus oder in deinen eigenen vier Wänden ist eine tolle Möglichkeit dein Baby in entspannter und dir vertrauter Atmosphäre zur Welt zu bringen. Kein Hebammenwechsel, keine Arztbesuche zwischendurch.

Nachdem wir uns im Verlauf deiner Schwangerschaft kennengelernt haben, treffen wir uns ab der 35. SSW wöchentlich, um zu einem vertrauten Geburtsteam zu werden.

Dein Partner oder deine Geburtsbegleitung ist selbstverständlich zu jedem Termin herzlich Willkommen.

HAUSGEBURT

Dort wo Platz zum Lieben ist, sollte auch ein Platz zum Gebären sein

Du wünschst dir eine individuelle und vertrauensvolle Geburtsbegleitung im gewohnten Umfeld? Wir begleiten dich nach einer gemeinsamen Geburtsvorbereitung sehr gerne aus reiner Hebammenhand, um deine Geburt zu Hause so schön und sicher wie möglich zu erleben.

Die Planung, sowie die Besprechung der Voraussetzungen für eine Hausgeburt, werden wir bei einem Erstgespräch sowie im Verlauf deiner Schwangerschaft gemeinsam bewältigen.

Unsere Betreuungsgebiete
Geburt im GEburtshaus

Die Geburt zuhause kommt für dich nicht in Frage? Dann komm ins Geburtshaus Langgöns

Dein Zuhause soll nicht zum Geburtsort werden? Egal aus welchem Grund du zur Geburt nicht zu Hause sein möchtest, wir haben für dich alles vorbereitet, sodass du entspannt und sicher gebären kannst. Komm zu uns ins Geburtshaus Langgöns.

Bei uns im Geburtshaus bekommst du die Sicherheit und Ruhe, die du für die Geburt brauchst. Wir laden dich und deinen Partner ein, dich hier rundum wohl zu fühlen und dein Baby in absolut entspannter Atmosphäre auf die Welt zu bringen.

Erfahre mehr über das Geburtshaus Langgöns

Kosten

Die Betreuung während der Geburt wird von deiner Krankenkasse übernommen.

24h Rufbereitschaft

Der tatsächliche Geburtstermin ist so individuell wie deine Schwangerschaft.

Damit du dich rundum sicher fühlst, sind wir Hebammen, Vanessa Hildmann und Kim Spottog, drei Wochen vor deinem errechneten Geburtstermin und 14 Tage nach deinem Geburtstermin, Tag und Nacht für dich in Rufbereitschaft. Wann immer du dich nach einem Rat sehnst oder das Gefühl hast, dass sich dein Baby auf den Weg macht – wir sind für dich da.

  • 24h in Rufbereitschaft

  • Drei Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin (ET)

  • Bis zu zwei Wochen nach dem ET, falls sich dein kleiner Schatz etwas Zeit lässt
  • Wir sind für dich da, du bist nicht allein

Kosten

Die Rufbereitschaftspauschale wird zu unterschiedlichen Teilen von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Unter der Geburt

Vier Augen, vier Hände

und zwei Hebammen für deine Geburt

Geht die Geburt so richtig los, stehen wir dir und deiner Familie beide begleitend zur Seite. Durch das Hebammen-Doppelpack hast du einfach mehr Sicherheit, mehr Hilfe, mehr Betreuung und Unterstützung.

Immer genau so viel, wie du gerade brauchst. Deine Bedürfnisse und natürlich die deines Babys stehen bei uns an erster Stelle.

zurück zur Vorsorge
weiter zur Wochenbettbetreuung
Über uns

Lerne uns jetzt schon besser kennen

Wir sind Kim Spottog und Vanessa Hildmann, die zwei Hebammen, die im Geburtshaus Langgöns auf dich warten.

Erfahre mehr über uns
Hebammen Vanessa Hildmann und Kim Spottog blicken lächeln